Neue Orgel für Kirche Waffenrod-Hinterrod (1991)

Pfeifen im Angebot

Am 24.11.1991 konnte ich als Pfarrer des Kirchspiels Crock eine neue Orgel in der Christuskirche Waffenrod-Hinterrod für den Dienst weihen. Ein Jahr später, im Sommer 1992, haben wir die alten Orgelpfeifen versteigert.

Innerhalb von nur 5 Monaten wurde diese Christuskirche 1928 errichtet. Die Gemeindeglieder wollten nicht mehr in die Crocker Kirche gehen, zu der sie 400 Jahre lang gegangen sind. Der feierliche Festgottesdienst zur Einweihung sollte aber nicht ohne Orgel stattfinden. Zur gleichen Zeit rangierte eine Kirchgemeinde im Sonneberger Land eine Orgel aus. Ortspfarrer August Schwab griff zu und kaufte diese für ein „Trinkgeld“.

Die Orgel sollte „nur“ zur Einweihung der Kirche spielen. Doch daraus wurden 63 Jahre. Der Holzwurm setzte jedoch in  dieser langen Zeit der Orgel so zu, dass diese am Ende nicht mehr bespielbar war. Das morsche Instrument mußte ersetzt werden. Die dafür nötige Summe stellte die Kirchgemeinde Waffenrod-Hinterrod aus Spenden bereit sowie das Kreiskirchenamt Meinigen.

Kirche Waffenrod-Hinterrod

Kirche Waffenrod-Hinterrod (Foto JZ 2012)

Alte Orgel, Waffenrod-Hinterrod (Foto JZ)

Alte Orgel, Waffenrod-Hinterrod (Foto JZ)

Orgelpfeiffen-Versteigerung 1992

Orgelpfeiffen-Versteigerung 1992 (Foto JZ)

Orgelpfeiffen-Versteigerung 1992

Orgelpfeiffen-Versteigerung 1992

Orgeleinweihung Waffenrod

Orgeleinweihung Waffenrod (Foto PL)

Orgeleinweihung Waffenrod

Orgeleinweihung Waffenrod

Neue Orgel im Kirchenschiff

Neue Orgel im Kirchenschiff (Foto JZ)

Dieser Beitrag wurde unter Kirchgemeinde, Waffenrod-Hinterrod abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.