Schlagwort-Archive: Germanisches Heiligtum Crock

Bericht im „Thüringer Tageblatt“ (1984)

Auf einem Heiligen Berg Nördlich der Werra bei Eisfeld liegt Crock, und im Norden von Crock erhebt sich der Irmelsberg. Auf jener Höhe steht die 1489 errichtete Kirche, die unsere Vorfahren dem heiligen Veit weihten. Bis um die Jahrhundertwende suchten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Stiftung Denkmalschutz 08/2011

Erst Irmin, dann Veit Die Kirche in Crock wurde auf einem germanischen Heiligtum erbaut: „Der englische Abt Wynfreth erhielt am 15. Mai 719 von Papst Gregor II. den Auftrag, das Christentum im Frankenreich zu verbreiten. Als Bonifatius missionierte er zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar