Kriegsgräber in Crock

Gedenken an vier tote Soldaten

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock, vor 1990

Kriegsräber, Alter Friedhof (1990)

In Crock sind im II. Weltkrieg vier Soldaten gestorben. Jedoch nicht in Kampfhandlungen. Die Gräber wurden durch die politische Gemeinde bis zur Wende gepflegt. Nach 1990 übernahm dann die Kriegsgräberfürsorge diese Aufgabe, indem sie das Geld zur Pflege der Gräber gab. Die Gräber wurden daraufhin neu angelegt (siehe Foto von 2017). Wie die Soldaten gestorben sind … darüber wurde nie Genaues erzählt. 

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017 (Foto JZ)

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017 (Foto JZ)

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017 (Foto JZ)

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017 (Foto JZ)

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017

Kriegsräber, Alter Friedhof Crock 2017 (Foto JZ)

Dieser Beitrag wurde unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.