Schlagwort-Archive: DDR-Wahlen

Aus der DDR-Stasiakte (1984)

Die Letzten: „Kabinenwähler“ Das Wort „Kabinenwähler“ kam deshalb zustande, weil ich verlangt habe, dass eine Wahlkabine vorhanden sein muss. Aber der Reihe nach. Der Crocker Bürgermeister war angeblich gut vorbereitet für die anstehende DDR-Kommunalwahl 1984. So erzählte er mir es. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Stasiakte | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar