Schlagwort-Archive: Pfarrer August Schwab

Crocker Frauenkreis (Gustav-Adolf-Werk)

Unterstützung für Wolgadeutsche Gemeinden ___________________________________________________________ Der Crocker Frauenkreis des Gustav-Adolf-Werks wurde von Pfarrer August Schwab mit Amtsantritt 1924 gegründet. Schwab selbst war Wolgadeutscher und nach Deutschland geflohen. Er wurde am 10.11.1894 in Wiesenmüller (Wolgakolonie) geboren.

Veröffentlicht unter Allgemein, Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Landeskirche Thüringen, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Crocker Frauenkreis (Gustav-Adolf-Werk)

Weltkrieg 1914 – Denkmal Kirche Crock

2 Gedenktafeln am Glockenturm Unter Ortspfarrer August Schwab wurden in den dreißiger Jahren im letzten Jahrhundert 2 Gedenktafeln für die Gefallenen des I. Weltkrieges angebracht.  Alle Namen der Gefallenen wurden in den Stein gemeißelt.

Veröffentlicht unter Allgemein, Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Landeskirche Thüringen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Weltkrieg 1914 – Denkmal Kirche Crock