Archiv der Kategorie: Crock-Oberwind

Aus der DDR-Stasiakte (1984)

Die Letzten: „Kabinenwähler“ Das Wort „Kabinenwähler“ kam deshalb zustande, weil ich verlangt habe, dass eine Wahlkabine vorhanden sein muss. Aber der Reihe nach. Der Crocker Bürgermeister war angeblich gut vorbereitet für die anstehende DDR-Kommunalwahl 1984. So erzählte er mir es. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Stasiakte | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Aus der DDR-Stasiakte (1983)

Bericht über meine Einführung als ordentlicher Pfarrer „IMB Peter Steinbach“ alias Gerd Lindner hat hier einen Bericht zu meiner Einführung in das Pfarramt Crock abgeliefert. Dieser wurde dann maschinell abgeschrieben und an den 1. Sekretär der SED-Kreisleitung – streng vertraulich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Stasiakte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Filmaufnahmen Crocker Kirchenfest 1984

Gottesdienst, Bratwurst und Bier, Kaffee und Kuchen, Blasmusik Einmal im Jahr habe ich zusammen mit dem Gemeindekirchenrat und vielen Helfern aus der Kirchgemeinde ein Kirchenfest zur Gründung der St. Veits – Kirche gestaltet. Das wurden so richtige Volksfest. 1989 waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Stasi-Bericht 1981

Ein Pfarrer darf nicht mitfliegen Am 09. November 2013 stellte mir eine Bekannte die Frage, wo ich mich am 15.07.1981 aufgehalten hätte. Es fiel mir natürlich nicht ein. Sie hatte bei einer Recherche zu „…Unkrautbekämpfung an der Staatsgrenze West…“  jedoch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde, Stasiakte | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Seniorennachmittag Pfarrhaus Crock

Filmaufnahmen von 1982 „Ach Vater, lass doch die alten Geschichten. Die hast du alle schon tausend Mal erzählt!“ Der Vater schluckt und senkt den Blick. Seine Tochter ist doch die einzige, mit der er noch reden kann. Ab und zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Holländisches Fernsehen 1989 in Crock

Dokumentarfilm über die Wende Auszug aus meinem Tagebuch 1989: „27.11.1989, Holländisches Fernsehen kommt.

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Aus der DDR-Stasiakte (1981)

„Individuelle negative Meinungsäußerungen“ Mit unserem Umzug ins Pfarrhaus Crock wurde 1980 auch bei der DDR-Staatssicherheit eine neue Stasi-Akte für mich und meine nun eigene Familie angelegt. Die bisherige Stasi-Akte aus Heiligenstadt dafür geschlossen. Anbei vier Begründungen der Stasi, warum ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kirchlicher Alltag

Auswahl aus der Kollekte Im Klingelbeutel werfen die Kirchenbesucher nicht nur die aktuelle Währung, sondern auch jede Menge andere „Zahlungsmittel“ … von der Wertmarke bis zu einem Stück Kork.

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Faltblatt aus den 90er Jahre

„Crocker Bilderbogen“ Das Faltblatt mit dem Namen „Crocker Bilderbogen“ wurde in den 90er Jahren unter Bürgermeister Helmut Pfötsch herausgegeben. Neben verschiedenen Crocker Sehenswürdigkeiten wie Kremserfahrten, Waldbühne, Gasthaus oder der Crocker Gemeindeverwaltung wurde auch ein Gedicht über Crock sowie ein Grußwort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , | Schreib einen Kommentar

Stiftung Denkmalschutz 08/2011

Erst Irmin, dann Veit Die Kirche in Crock wurde auf einem germanischen Heiligtum erbaut: „Der englische Abt Wynfreth erhielt am 15. Mai 719 von Papst Gregor II. den Auftrag, das Christentum im Frankenreich zu verbreiten. Als Bonifatius missionierte er zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Unwetter in Crock

Der feurige Wetterstrahl 1764 schlug während eines Gottesdienstes ein Kugelblitz in die vollbesetzte Crocker Kirche ein. Es gab fünf Tote und etliche Verletzte. Die Kirche wurde teilweise stark beschädigt. Dieser ungeheuerliche Vorgang wurde durch den damaligen Ortspfarrer Johann Heinrich Grapius aufgeschrieben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Crocker Gewerbegebiet

Ein Segen für die Lokalpolitik Der Fernsehsender MDR-Thüringen hatte wohl für seine Regionalnachrichten die Eröffnung des Crocker Gewerbegebietes im Jahr 1992 gefilmt und kommentiert: „[…] Der Segen des Pfarrers, alle Achtung, wurde mit der Bedingung verknüpft, dass auch wirklich für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar