Schlagwort-Archive: Wolgadeutsche

Crocker Frauenkreis (Gustav-Adolf-Werk)

Unterstützung für Wolgadeutsche Der Crocker Frauenkreis des Gustav-Adolf-Werks wurde von Pfarrer August Schwab mit Amtsantritt 1924 gegründet. Schwab selbst war Wolgadeutscher und nach Deutschland geflohen. Er wurde am 10.11.1894 in Wiesenmüller (Wolgakolonie) geboren. Schule und Studium absolvierte er in Katharinenstadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Crock-Oberwind, Kirchgemeinde | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Schreib einen Kommentar